Mit Gott groß werden

Unser Kreuz im Eingangsbereich von beiden Seiten

Mit unserer religionspädagogischen Arbeit möchten wir den Kindern in der christlichen Gemeinschaft (erste) religiöse Erfahrungen ermöglichen und sie auf dem Weg zu Gott ein Stück begleiten. Jedes Kind, ganz gleich welcher Herkunft, Religion, Sprache oder Hautfarbe, ist einzigartig und in seiner Einzigartigkeit von Gott angenommen. Diese Erfahrung des Angenommenseins schafft Vertrauen, das die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung stärkt und ihnen hilft, ihren Platz in unserer Gemeinschaft zu finden.

Die Religionspädagogik verstehen wir in unserer Kita nicht als ein zusätzliches Bildungsangebot für die Kinder. Unsere religiöse Überzeugung bildet sich an unserem Handeln und Reden ab und zeigt sich daher im täglichen Miteinander, im Gebet vor dem Essen, in manchen Liedern und im Umgang miteinander.

Die Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde ist durch regelmäßige Gespräche mit der Pastorin gewährleistet. Besuche seitens der Pastorin Frau Henke in der Kita stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl. Ihre Teilnahme an den verschiedenen Morgenkreisen und den unterschiedlichen Projektangeboten erleichtert es den Kindern, eine Verbindung zur Kirchengemeinde herzustellen. Eine gemeinsame Gestaltung religiöser Feste und Andachten, die auch in den Räumen der Kirchengemeinde stattfinden, bilden unseren Gemeinsinn. Weitere übergreifende Aktionen sind beispielweise unsere Mitwirkung am Basar, die Beteiligung am Krippenspiel, Projekte mit der Organistin usw.

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Kita an der Thomaskirche
Leitung Sonja Horst
Glashütter Kirchenweg 22
22851 Norderstedt
Tel. 040 / 5245452
Fax 040 / 5245453
thomaskirche@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 06:30 - 17:30 Uhr

Fr: 06:30 - 16:00 Uhr